Mindestanforderungen an Hygienekonzepte, Arbeitsschutzstandards und Strategie-Empfehlungen

Durch die Lockerungen der Landesregierung darf die Gastronomie ab dem 18. Mai mit Einschränkungen wieder öffnen. Einerseits ist dies positiv, doch gleichzeitig stehen Gastronomen und die Hotellerie wieder vor großen Herausforderungen: 1,5 Meter Abstand, Hygienekonzept, Schließung um 22 Uhr und vieles mehr.

Um einen Überblick zu behalten, hat die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein vom Ministerium einen Leitfaden für Mindestanforderungen an Hygienekonzepte, Arbeitsschutzstandards und Strategie-Empfehlungen erhalten, welches wir hier zusammengefasst darstellen.

Scroll to Top